Vet Bereich
Sie befinden sich im Vet Bereich. Sollten Sie kein Tierarzt sein, wechseln Sie bitte in den Haustierbesitzerbereich.
Haustierbesitzerbereich wechseln

Symptome von Futtermittelallergien

Reden wir über Lebensmittelallergien

Unerwünschte Reaktionen auf bestimmte Futtermittel

Am häufigsten sind dermatologische oder gastrointestinale Symptome (oder eine Kombination aus beidem). Die dermatologischen Symptome sind vielfältig und unterscheiden sich oft nicht von denen, die mit atopischer Dermatitis assoziiert sind. Wenn Pruritus nicht auf Kortikosteroide reagiert, sollte eine Futtermittelallergie in Betracht gezogen werden. Wenn Pruritus jedoch auf Kortikosteroide reagiert, bedeutet dies, dass keine Lebensmittelallergie vorliegt.

Generalisierter oder lokalisierter nicht-saisonaler Pruritus (Gesicht, Ohren, Pfoten, Achselhöhlen, Leisten- und Perinealregionen) ist das am häufigsten beschriebene Symptom. Der Patient leidet an sehr starken Juckreiz, was zu übermäßigem und unnatürlichem Kratzen, Beißen und Lecken führt.

Es ist auch möglich, dass die Auswirkungen einer Lebensmittelallergie unterhalb der “Juckreiz-Schwelle” liegen, wobei der Pruritus nur aufflackert, wenn während der Hochpollensaison erhöhte Konzentrationen von Umweltallergenen auftreten. Otitis externa und wiederkehrende Pyodermie, mit oder ohne Pruritus, wird auch oft mit Futtermittelallergien in Verbindung gebracht.

Magen-Darm-Symptome können Erbrechen, Durchfall, Gewichtsverlust, Bauchschmerzen, Blähungen und häufiger Kotabsatz (mehr als dreimal täglich) sein.

Diagnose

Die häufigsten Futtermittelallergene- die Hunde betreffen, scheinen Rindfleisch, Huhn, Ei, Milch, Weizen, Soja und Mais zu sein. Dies sind auch häufig die Zutaten, die in vielen kommerziellen Futtermitteln sind.

Um Futtermittelallergien zu diagnostizieren, sollte eine Futtermitteleliminationsdiät durchgeführt werden.

Lesen Sie mehr
Next+ Lebensmittel-Reaktivitätstest kann hilfreiche Hinweise geben

Next+ Futtermittel Test

Next+ Futtermittel Test kann Anregungen für die Auswahl geeigneter Zutaten der Eliminationsdiät geben.

Lesen Sie mehr